Termine

Für Gottesdienstbesuche gilt bis auf Weiteres die 3G-Regelung.
Beachten Sie bitte auch die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln (siehe unten).

Sonntag
22.05.2022
10:00 Uhr

Gottesdienst — Pfarrer i. R. Krebs
Amtl. Kollekte: Sorben und Wenden; Stiftung St. Matthäus (je 50 %)

Sonntag
22.05.2022
17:00 Uhr

Orgelandacht — Wort und Musik

Sonntag
29.05.2022
15:00 Uhr

Gottesdienst — Pfarrer i. R. von Bremen und Pfarrer White zusammen mit der iranischen Gemeinde

Sonntag
29.05.2022
17:00 Uhr

Orgelandacht — Wort und Musik

Sonntag
05.06.2022
17:00 Uhr

Orgelandacht — Wort und Musik

Sonntag
05.06.2022
17:00 Uhr

Barockcello-Konzert: RICERCATA – ornamentierter Kirchengesang
Werke von Diego Ortiz, Aurelio Virgiliano, Giovanni Battista Degli Antonii und Georg Philipp Telemann – Musiker: Ludwig Frankmar – weitere Infos

Sonntag
03.07.2022
17:00 Uhr

Konzert: LIEDER DER NACHTIGALL
Werke von Jean Baptiste Bousset, Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Camille Saint-Saëns und Wilfred Sanderson – Musiker: Juliane und Martin Schubert – weitere Infos

Sonntag
07.08.2022
17:00 Uhr

Konzert: BACH PRIVAT
Werke von Johann Sebastian Bach – Musiker: Simon Borutzki – weitere Infos

Bethlehemsgemeinde   Bethlehemsgemeinde Neukölln (Richardstr. 97, 12043 Berlin)

Schlosskirchengemeine   Schlosskirche Köpenick (Freiheit 14, 12555 Berlin)


Abstands- und Hygieneregeln

Wir feiern die Gottesdienste unter Berücksichtigung der Hygiene-und Abstandsauflagen nach den Vorgaben der EKD und der EKBO. Damit uns dies gut gemeinsam gelingt, haben wir notiert, was das konkret für jeden Gottesdienstbesucher bedeutet:

  • Anwesenheitsliste – Wir bringen nach Möglichkeit einen Zettel mit den wichtigen Kontaktinformationen mit (Name, Vorname, Adresse, Telefonr., ggf. Email) und geben diesen am Eingang ab.
  • Abstand – Wir halten an den Ein- und Ausgängen respektvoll den Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern ein.
  • Mundschutz – Wir tragen eine FFP2-Maske.
  • Gesang – Wir singen nicht. Aber wir freuen uns, dass wir gemeinsam Musik hören können.
  • Desinfektion – Wir desinfizieren uns die Hände und berühren möglichst wenig Gegenstände.

Nutzen Sie auch unsere Sofagottesdienste und weitere Onlineangebote: