Willkommen

Aktuelles

Christliche Bildbetrachtung

Die Grablegung Christi
Vittore Carpaccio (um 1505)
Referenten: Dr. Brigit Blass-Simmen und Pfarrer Christhard-Georg Neubert, Stiftung St. Matthäus
Donnerstag, 31. März 2016, 18 Uhr, Gemäldegalerie – Eintritt frei

Gottesdienste April und Mai 2016

Sonntag, 24. April 2016 – Gottesdienst
und Abendmahl mit Pfrn. Springer
Sonntag, 8. Mai 2016 10.00 Gottesdienst mit Pfrn. Springer und dem Richardchor, anschließend Singen und Backen im Garten
Sonntag 15. Mai 2016 10.00 Gottesdienst zu Pfingsten mit Taufe und Konfirmation mit Pfrn. Springer
Montag 16. Mai 2016 11.00 Ökumen. Gottesdienst im Körnerpark Neukölln
Sonntag 22. Mai 2016 10.00 Gottesdienst zum Schwesternfest in der Gemeinde der Herrnhuter in der Kirchgasse Neukölln
Sonntag 29. Mai 2016 10.00 Gottesdienst und Abendmahl mit Pfrn. Springer


Einladung zur Buchvorstellung und Gespräch

Arnd † und Astrid Hollweg: Lebensgrund in Gott. Erkennen im Glauben und Erkennen in den Wissenschaften in ihrem Verhältnis zueinander. Berlin 2015
28. April 2016 · 19.00 Uhr
Astrid Hollweg, Harald Knudsen,
Michael Weichenhan
Prisca Stalmarski (Barockvioline)


Konzerte in der Bethlehemsgemeinde

Shakespeare’s Strümpfe“.
 
Jeder kennt William Shakespeare. Aber wussten Sie, dass in seinen Stücken viel gesungen wurde? Oder dass Fontane ein Gedicht über Shakespeares Strümpfe schrieb? In einer poetischen, dramatischen, gewitzten Konzertperformance in Text und Musik mit Goethe, Kästner, C. P. E. Bach führt Hamlet höchstpersönlich durch das Programm. Ophelia singt, weint und stirbt – ein Abend voller Schaudern, Tragik und … Strümpfen.
Georg Bochow (Countertenor) · Daniel Trumbull (Cembalo)

Samstag, 7. Mai um 20 Uhr
Eintritt frei – Spenden willkommen


Einladung zum Gesprächskreis nach Köpenick

Dr. Michael Weichenhan war vor einiger Zeit im Iran. Er berichtet von seinen Eindrücken und wird mit uns unter anderem über die Geschichte der Schia sowie den Status der nicht-schiitischen Religionen dort reden.
18. Mai 2016 · 18.30 Uhr
Gemeindehaus, Freiheit 14


Gemeinsamer Seniorenkreis

Der Seniorenkreis trifft sich am Dienstag, 19. April 2016 um 14.30 Uhr in Köpenick in der Freiheit 14 und am Dienstag, 17. Mai 2016 um 14.30 Uhr im Gemeindehaus der Bethlehemsgemeinde.


Internetseite des Reformierten Kirchenkreises
www.reformierterkirchenkreis.de


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Sie wurden alle erfüllt von dem Heiligen Geist und fingen an, zu predigen in andern Sprachen“

in der U-Bahn sitzend denke ich manchmal amüsiert: So also klingt Babel …

weiterlesen

Gemeindebrief April/Mai 2016

Der aktuelle Gemeindebrief als PDF-Datei

Rückblick und Ausblick – ein Modell für die Flüchtlingsdebatte?

Bereits 1990 gab es eine iranische Christengemeinde in Bremen …

weiterlesen

Christentum und Islam

So wie das Christentum aus dem Judentum entstanden ist, verbindet der Islam neben persischen Einflüssen „die starken Seiten des Judentums …

weiterlesen

Fundamentalismus – die einfache Lösung

Was soll man unter ‚Fundamentalismus‘ verstehen? …

weiterlesen

Das Bilderverbot der Reformierten

Im Jahr 2017 soll das 500-jährige Jubiläum der Reformation gefeiert werden …

weiterlesen

Lichtinstallation ‚Memoria Urbana‘ darf bleiben

Im Juni 2012 erstrahlten die Lichtumrisse der alten Bethlehemskirche durch das Kunstwerk des spanischen Künstlers Juan Garaizaball …

weiterlesen

275 Jahre Bethlehemskirche in der Friedrichstadt 1737–2012

Am 12. Mai 1737, dem Sonntag Jubilate, wurde in der südlichen Berliner Friedrichstadt nach zweijähriger Bauzeit die Bethlehemskirche eingeweiht ...

weiterlesen

Die Ruine der Bethlehemskirche in zwei historischen Fotografien

Die Bethlehemskapelle in Prag – Namensgeberin unserer Gemeinde

Emigranten nehmen oft ein Stück der alten Heimat mit in ihre neue – und wenn dies nur symbolischen Charakter hat. Ein solches Zeichen war der Name für die 1737 eingeweihte Bethlehemskirche in der Mauerstraße für die über Sachsen nach Berlin gekommenen böhmischen Glaubensflüchtlinge ...

weiterlesen